Zahnarztpraxis Dr. Rothballer
Gabelsbergerstraße 8

92224 Amberg

info@dr-rothballer.de

weisse-zaehne-amberg.de
Tel.: 0962133859

Öffnungszeiten:

Mo - Fr 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr

Mo 14.00 Uhr bis 18.30 Uhr

Die 14.00 Uhr bis 17.30 Uhr

Do 15.00 Uhr bis 18.30 Uhr

 

Dr. Hans Rothballer
Dr. Hans Rothballer

Komplexe Technik der Kompositfüllungen

Hier geht es um die Anwendung von direkten Composite-Füllungen am Patienten. Untersuchungen haben gezeigt, dass die Qualität dieser Füllungen stark von den technischen Einzelheiten bei der Behandlung abhängt.(1,9).

Es muss nicht nur eine bestimmte Abfolge von Schritten eingehalten werden, sondern Einwirkzeiten sind zu beachten, Trockenlegung bei bestimmten Arbeitsschritten, genügend lange und tiefgehende Lichthärtung muss stattfinden.

Alle Fortschritte durch diese Füllungsmethode werden nur bei optimaler Ausführung erreicht.

 

 

Was passiert, wenn irgendetwas nicht ganz optimal gelingt?

Fast immer muss dann die Composite Füllung so schnell wie möglich neu angefertigt werden.

Es gibt bei dieser Technik keine Unterfüllung mit Zement mehr. Diese hat etwa bei Amalgam oder auch Goldinlays oft noch einige Unstimmigkeiten ( wenigstens für einige Zeit) verziehen.

Nicht so bei Compositen: Es gibt sofort Kaltempfindlichkeit oder Aufbissschmerzen.

Der Grund warum wir unsere Abläufe über Jahre immer weiter optimiert haben bis diese Probleme zur seltenen Ausnahme wurden.

Unsere Spezialisierung auf Kompositmaterialien ist deshalb sinnvoll, weil dadurch die Fehlermöglichkeiten bei der Anwendung stark reduziert werden können.

Gleichzeitig realisieren wir damit die Vorteile der Adhäsivtechnik für unsere Patienten.