Zahnarztpraxis Dr. Rothballer
Gabelsbergerstraße 8

92224 Amberg

info@dr-rothballer.de

weisse-zaehne-amberg.de
Tel.: 0962133859

Öffnungszeiten:

Mo - Fr 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr

Mo 14.00 Uhr bis 18.30 Uhr

Die 14.00 Uhr bis 17.30 Uhr

Do 15.00 Uhr bis 18.30 Uhr

 

Dr. Hans Rothballer
Dr. Hans Rothballer

Zahnlücken , Implantat, Composite

Alle Fortschritte der Zahnmedizin in den letzten Jahrzehnten laufen in diesem Konzept zusammen:

  1. Was immer von den natürlichen Zähnen übrig ist - es wird mit Composit restauriert. 3-D, ästhetisch, jederzeit kontrollierbar, vorhersagbar.
  2. Zähne, die fehlen werden mit Implantaten ersetzt. Nur noch festsitzend. Die Zeit des herausnehmbaren Zahnersatzes ist (bis auf wenige Ausnahmen) vorbei.
  3. Zähne wie Implantate können nachher einzeln kontolliert und wenn nötig ebenfalls einzeln und unabhängig voneinander behandlelt werden.
  4. Das System ist "offen": Keine " Rundumschläge" mehr , bei denen viele gesunde Zähne abgeschiffen werden mußten nur um irgendwelche Lücken zu schließen. Dabei resultierten Großkonstruktionen. Über einen großen Teil des Gebisses. Alles in einem Stück. Vorbei. Zähne dürfen einzeln für sich bleiben. Implantate werden einzeln oder in kleinen Verbänden ohne natürliche Zähne konstruiert.
  5. Noch was zu "offen": Es gibt dann nur noch Einzelbehandlungen. An einem der Zähne, an einem der Implantate. Das wars. Erfahrene Patienten kennen diese Sprüche von gestern
    • Das muß alles neu
    • Wenn dann gscheit
    • Am besten alles von vorne

Vorbei. Ende der "Redentistry". In der gesamten Medizin ist dieses Verhalten völlig ungeeignet. Es gilt zu erhalten was da ist!

Unsere Patienten wollen Freiheit von einem System der ewigen Zahnarzttermine.